Bunte Mischung,  Neuerscheinungen

Neuerscheinungen im Mai

Hey ihr Lieben,

heute habe ich mal wieder meine Must-Have-Liste der Neuerscheinungen aus dem Mai für euch.

Neun Bücher haben es auf meine Liste geschafft. Auf welche Neuerscheinungen freut ihr euch?


Dieser Beitrag ist mit Werbung (unbezahlt) zu kennzeichnen.


Und hier meine Auswahl an Büchern :

“Das unsichtbare Leben der Addie ” von V. E. Schwab

Ein Buch, welches sehr interessant und spannend klingt. Bisher habe ich von der Autorin zwar noch nichts gelesen, bin aber sehr gespannt in welche Welten sie zu führen weiß. Das Ebook ist vorbestellt.

Addie LaRue ist die Frau, an die sich niemand erinnert. Die unbekannte Muse auf den Bildern Alter Meister. Die namenlose Schönheit in den Sonetten der Dichter. Dreihundert Jahre lang reist sie durch die europäische Kulturgeschichte – und bleibt dabei doch stets allein.
Seit sie im Jahre 1714 einen Pakt mit dem Teufel geschlossen hat, ist sie dazu verdammt, ein ruheloses Leben ohne Freunde oder Familie zu führen und als anonyme Frau die Großstädte zu durchstreifen. Bis sie dreihundert Jahre später in einem alten, versteckten Antiquariat in New York einen jungen Mann trifft, der sie wiedererkennt. Und sich in sie verliebt.

.


“A Kiss Stronger Than Death” – The Last Goddess Band 2 – von Bianca Iosivoni

Band 2 der Dilogie und somit auch das große Finale, sein Vorgänger wartet sehnsüchtig auf dieses Buch.

Die Welt steht am Abgrund, denn Ragnarök ist angebrochen – und es ist Blairs Schuld. Verzweifelt versucht sie, ihren Fehler wiedergutzumachen, und muss dabei sowohl gegen alte Feinde als auch gegen ihre Freunde antreten. Kann sie es schaffen, das Ende der Welt zu verhindern? Und wird Ryan dabei an ihrer Seite sein – oder gegen sie kämpfen müssen?

.


“Be My Tomorrow” – Only Love Band 1 – von Emma Scott

Emma Scott gehört zu den Autorinnen, von denen ich jedes Buch lesen möchte, selbsterklärend, warum ihr neustes Werk auf meiner Liste steht.

Vor zehn Jahren wurde Zeldas Leben zerstört. Ihren Schmerz verarbeitet sie in ihrer Graphic Novel – aber kein Verlag will ihre Geschichte. Doch dann trifft sie in New York auf Beckett – auch er trägt eine Last, die ihn nicht loslässt. Zelda überredet ihn, sie als Mitbewohnerin aufzunehmen. Aus ihrer Zweckgemeinschaft wird schon bald viel mehr, und Zelda und Beckett beginnen ihr Herz füreinander zu öffnen – bis zu dem Moment, an dem sie gezwungen werden, sich zu entscheiden, ob sie an ihrem Schmerz festhalten oder dem Glück eine Chance geben wollen.

.


“New Chances” – Green Valley Love 5 – von Lilly Lucas

Auch Lilly Lucas zählt zu meinen liebsten Autorinnen, von dieser Reihe habe ich bisher jedes Buch verschlungen und kann es gar nicht abwarten wieder nach Green Valley zu reisen.

Während eines Work-and-Travel-Aufenthalts in den USA ihren Traum verwirklichen und Erfahrungen im Craft-Beer-Brauen sammeln – das hat sich die 21-jährige Leonie gewünscht. Doch dann geht schief, was nur schief gehen kann, und Leonie strandet in der Kleinstadt Green Valley, auf der Suche nach irgendeinem Job. Einziger Lichtblick ist der ebenso attraktive wie einfühlsame Barkeeper Sam, dem sie prompt ihr Herz ausschüttet. Keiner von beiden ahnt, dass sie sich schon am nächsten Tag wiedersehen werden: Leonie bewirbt sich als Nanny für die kleine Maya, obwohl sie keinerlei Erfahrung mit Kindern hat – und ohne zu wissen, dass Sam Mayas Vater ist …

.


“Vortex – Die Liebe, die den Anfang brachte” – Vortex Band 3 – von Anna Benning

Das Finale ist da! Vorbestellt mit der Special-Buchbox von Bücherbüchse, ich bin schon mega gespannt darauf. Wie wird die grandiose Reihe enden? Und zudem ist es meine erste Box von ihnen, da bin ich gleich doppelt aufgeregt.

Nachdem Elaine nicht nur ihre Kräfte, sondern auch Bale verloren hat, droht alles auseinanderzubrechen. Die Armee des Roten Sturms dringt immer weiter vor, und die friedliche Welt, wie Elaine sie sich erträumt hat, scheint in weite Ferne zu rücken. Doch als Elaine Bale im besetzten São Paulo plötzlich gegenübersteht, keimt Hoffnung in ihr auf: Vielleicht kann sie den Jungen, den sie liebt, noch retten. Denn Elaine weiß: Nur zusammen können sie den Urvortex beschützen. Nur zusammen können sie tief hinein in die Vergangenheit reisen. Dorthin, wo alles seinen Anfang nahm …

.


“Underworld Chronicles – Verflucht” – Band 1 – von Jackie May

Ein Buch, welches mich vom ersten Moment an neugierig gemacht hat. Ebenfalls vorbestellt.

Norah Jacobs weiß Bescheid über die tödliche Unterwelt, die voll ist von gefährlichen Kreaturen. Ihre paranormalen Fähigkeiten haben sie immer geschützt – bis eines Nachts der mächtigste Vampir der Stadt ihre Kräfte entdeckt und einen Auftrag für sie hat. Norah gelangt in die düstere Welt unterhalb von Detroit und findet in Troll Terrance und dem attraktiven Nick schnell Verbündete. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse. Und Norah muss sich fragen, wem sie überhaupt trauen und wie zum Teufel sie lebend aus dieser Situation herauskommen kann …

.


“Kingdoms of Smoke – Brennendes Land” – Kingdoms of Smoke Band 3 – von Sally Green

Auch hier gibt es ein Finale zu feiern. Noch habe ich zwar keins der Bücher gelesen, aber sie klingen echt gut. Wenn der dritte Band erschienen ist will ich die Reihe beginnen.

Catherine muss als neue Königin von Pitoria das Land gegen die durch Dämonenrauch scheinbar unbesiegbare Armee ihres Vaters verteidigen – und die Frage beantworten, wem sie ihr Herz und ihre Zukunft schenkt: Ambrose, dem bei seiner Mission auf das Nördliche Plateau sein Überleben gleichgültiger ist denn je, oder Tzayn, der sie besser versteht als jeder andere? Catherines Cousin Edyon findet sich in Calidor allein in einem Netz aus Intrigen und Ränkespielen wieder, nachdem March für seinen Verrat verbannt wurde. Und Tash verfügt plötzlich über Fähigkeiten, die bisher den Dämonen vorbehalten waren. Doch die Macht, die der Dämonenrauch verleiht, verlangt nach einem Preis und bringt alle, insbesondere Catherine, in große Gefahr …

.


“All Our Hidden Gifts – Die Macht der Karten” – Band 1 – von Caroline O´Donoghue

Ein sonderbar klingendes Buch, mit einem echt coolem Cover. Welche Geschichte sich hier verbirgt? Ich bin richtig neugierig. Vorbestellt ist es schon mal.

Maeve Chambers ist eine Idiotin – zumindest verglichen mit ihrer Familie voller Genies. Und weil sie ihre Freundin Lily vergrault hat. Erst als sie im Schulkeller ein Tarotkartenspiel findet, zeigt sich ihr wahres Talent. Denn quasi über Nacht macht sie den Mädchen aus ihrer Klasse beängstigend akkurate Vorhersagen. Dann verschwindet Lily, nachdem Maeve ihr ungefragt die Karten legt. Schnell wird klar, dass übernatürliche Kräfte im Spiel sind. Und es braucht besondere Talente, um Lily zu retten. Zusammen mit Lilys Bruder/Schwester Roe und Mitschülerin Fiona begibt sich Maeve auf eine gefährliche Suche.

.


“Stars Upon Us – Arena der Elemente” von B. E. Pfeiffer

Und es gibt neues von B. E. Pfeiffer. Ein Muss für mich, da ich alle ihre Bücher, welche ich gelesen habe, bisher gefeiert habe. Und das Cover dazu… ein Traum…

**Die Arena ist eröffnet**
Die Erdkriegerin Emaya kennt nur ein Ziel: an der Prüfung der Elemente teilzunehmen, um mehr über das mysteriöse Verschwinden ihres Vaters zu erfahren. Als jedoch nicht sie, sondern ihre sanftmütige Zwillingsschwester für die gefährlichen Duelle ausgewählt wird, fasst sie den waghalsigen Entschluss, unter deren Identität anzutreten und zum Haus der Elemente zu reisen. Dort angekommen zieht Emaya ausgerechnet die Aufmerksamkeit des Alphas der verfeindeten Metallkrieger auf sich. Der gefährlich attraktive Dante scheint mehr über die Hintergründe der Kämpfe zu wissen, als er sollte, und ist gewillt sie einzuweihen – falls Emaya sich bereit erklärt, in der Arena zu seiner Spionin zu werden …


So das waren sie bereits.

Ich freue mich schon auf den spannenden Lesemonat und wünsche euch auch jetzt schon einen tollen Lesemonat.

Eure Ramona.

.

.

.

(c) Umschlagdesign liegt beim jeweiligen Verlag

Loading Likes...

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.