• Rezensionen,  Werbung (unbezahlt)

    /Rezension/ zu “The Run – Die Prüfung der Götter” von Dana Müller Braun

    Der Klappentext: Vier Götter wurden einst auf die Erde gesandt, um das Zeitalter der Menschen einzuläuten. Aus schwarzem Sand schufen sie das Reich des Kampfes. Aus goldenem Staub erwuchs die Weisheit. Aus roter Asche wurde der Tod geboren. Und aus blauem Eis das Leben. So die Legende, die noch heute Saris Schicksal bestimmt. Wie alle Achtzehnjährigen muss sie den gefährlichen Lauf durch die vier Reiche der Götter bestehen, bevor sie ein vollwertiges Mitglied der Gesellschaft werden kann. Dabei ist sie auf die Hilfe eines mächtigen Schattenbringers angewiesen, der ihr Herz ungewöhnlich tief berührt. Aber seine Treue gilt nicht ihr … Bei diesem Titel handelt es sich um ein Rezensionsexemplar, welches ich über netgalley.de bezogen habe. Allgemeine Infos zum Buch: Titel: The Run – Die Prüfung der Götter Autor: Dana Müller Braun Reihe: Band 1 /2 Genre: High-Fantasy mit Romance Verlag: E-Book: Impress Verlag; Print: Carlsen Seiten:…

  • Leseempfehlungen,  Rezensionen,  Werbung (unbezahlt)

    /Rezension/ zu “Dragon Princess – Inferno aus Staub und Saphiren” von Teresa Sporrer

    Der Klappentext: Was, wenn eine Prinzessin gegen ihre Rolle aufbegehrt? Wenn sie sich lieber einem charismatischen Piratenkapitän anschließt, statt sich dem König unterzuordnen ? Dann riskiert sie alles, um die zu beschützen, die sie liebt. Denn es gilt die Drachen vor den wahren Ungeheuern ihrer Welt zu retten: den Menschen. Bei diesem Titel handelt es sich um ein Rezensionsexemplar, welches ich über Netgalley.de bezogen habe. Allgemeine Infos zum Buch: Autorin: Teresa Sporrer Titel: Dragon Princess – Inferno aus Staub und Saphiren Reihe: Dragon Princess Band 2/2 Genre: (märchenhafte) Romantasy Verlag: Impress by Carlsen Verlag Seiten: ca. 330 Preise: E-Book: 3,99€; Print: 12,99€ Meine Meinung: Der erste Band “Dragon Princess –…

  • Rezensionen,  Werbung (unbezahlt)

    /Rezension/ zu ” Der Meister von London” von Benedict Jacka

    Der Klappentext: In London gibt es über 30.000 Polizisten – und dennoch ist die Metropole statistisch betrachtet die gefährlichste Stadt Europas. Da verwundert es nicht, dass auch Magier Opfer von Verbrechen werden, so wie die junge Lebensmagierin Anne. Doch die Entführer haben nicht mit dem Hellseher Alex Verus gerechnet. Er wird nichts unversucht lassen, um Anne zu retten. Die befindet sich inzwischen allerdings in der dunklen Domäne eines Schwarzmagiers, und dort werden sowohl Anne als auch Alex mit dem schlimmsten Albtraum ihrer Vergangenheit konfrontiert. Aber zu ihrem Glück neigen Schwarzmagier nicht nur zu Brutalität und Grausamkeit, sondern auch zu einem bemerkenswerten Mangel an Loyalität. Bei diesem Titel handelt es sich…

  • Leseempfehlungen,  Rezensionen,  Werbung (unbezahlt)

    /Rezension/ zu “Die Chroniken von Alice – Dunkelheit im Spiegelland” von Christina Henry

    Der Klappentext: Alice und der Axtmörder Hatcher haben in Christina Henrys finsterem Wunderland schrecklichen Gefahren getrotzt – jetzt erfahren die Fans, wie es mit den beiden weitergeht, und sie dürfen zudem tief in das Innerste von Henrys beliebtesten Figuren blicken: In einer von vier Kurzgeschichten berichtet Hatcher aus der Zeit, als er selbst noch Nicholas hieß und der beste Kämpfer der Alten Stadt war. In zwei anderen erzählt Alice von einer gruseligen Nacht in einem Schloss sowie von einem dunklen Geheimnis, das sie sogar vor Hatcher geheimhält. Und der Leser lernt Alice’ Schwester Elizabeth kennen, die sich vom Jabberwock finstere Gedanken einflüstern lässt ... Bei diesem Titel handelt es sich…

  • Leseempfehlungen,  Rezensionen,  Werbung (unbezahlt)

    /Rezension/ zu “Die Clans von Tokito – Lotus und Tiger” von Caroline Brinkmann

    Der Klappentext: Tokito – Stadt aus Blut und Schatten In der Megastadt Tokito herrscht das Gesetz der Clans. Nur wer für einen der sechs Clanfürsten arbeitet, hat die Chance zu überleben. Die rebellische Erin hat ihren Job beim Lotusclan verloren und ist nun schutzlos. Als sie auf der Straße verschleppt wird, lässt sie sich auf einen Deal mit einem Dämon ein, um ihr Leben zu retten. Der Dämon verleiht ihr übernatürliche Kraft, versucht aber auch, die Kontrolle über Erin zu erlangen. Als eine Mordserie Tokito erschüttert und Erins beste Freundin Ryanne verschwindet, setzt Erin alles daran, den Mörder zu finden. Aber ist es wirklich bloß ein Wahnsinniger, den sie jagt?…