\Messebericht\ Frankfurter Buchmesse – Tag 2

Oktober 17, 2019 2 Von Ramona

Und schon ist der zweite Tag auf der Frankfurter Buchmesse vorbei. Unglaublich, wirklich, wie schnell die Zeit vergeht. Heute waren wir bereits ab 9:15 auf der Messe, aber dafür heute nicht so lange, da es noch weiter nach Hanau ging zu der Lesung von Nicholle Fischer mit ihrem Buch “Solange Schnee vom Himmel fällt”.


Ein paar Specials für euch:

Anfangs habe ich mich wieder auf der Messe treiben lassen. Wieder ankommen in den großen Hallen mit den tollen Schätzen. Hier ein paar Eindrücke für euch:

der Countdown zu Panem X läuft!
ein sehr bequemer Sessel, auf dem ich gerne den ganzen Tag sitzen würde.
OMG! Es gibt echte Christbaumkugeln zu dem neuen Buch von Markus Heitz!
Und eine dieser super tollen Kugeln darf ich jetzt mein Eigen nennen! I Love it!
und die nächste Preisverleihung steht bevor

Das Herz der Messe: Die Bücher

Viele tolle Jugendbücher auf einer Wand vereint.
Love, love, love
Auf dieses Buch bin ich schon sehr gespannt, vor allem, da mir ihr letzten Buch nicht so gefallen hat.
Die im.press Wand!

Und hier liegt “Das Geschenk”, das neue Buch von Sebastian Fitzek, welches wir alle bald in Händen halten dürfen.

Kindle Storyteller:

Ich durfte heute Mittag auch bei der Preisverleihung des Kindle Storyteller und des Kindle Storyteller X dabei sein. Mein erstes Mal auf einer solche Preisverleihung.

Kurz vor Beginn

Zu Beginn gab es ein paar Interviews mit den Jurymitgliedern.

Frank Euler
Die Autoren “Adriana Popescu” und “Anne Freytag”
und Ruth Moschner

Im Anschluss folgte ein kleines aber feines improvisiertes Theater. Wirklich lustig und spannend zugleich.

Hier noch einmal zur Erinnerung welche Bücher im Finale standen:

Und nun endlich… Der große Moment: Die Preisverleihung und hier sind die Gewinner:

Der Kindle Storyteller geht an:

Die Gewinnerin des Kindle Storyteller: Jutta Maria Herrmann
Den Kindle Storyteller hat dieser Psychothriller gewonnen!

Der Kindle Storyteller X geht an:

Jule Markwald mit ihrem…
… außergewöhnlichen Kinderbuch!

Und nun alle auf einem Bild: Jurymitglieder, Finalisten und Gewinner:


Meet und speak:

Heute habe ich es auch geschafft ein paar Selfies mit ein paar Autoren zu machen. Okay um genau zu sein mit zwei. Ich vergesse es irgendwie total, dass ich Bilder von uns machen sollte. Alleine schon zur Erinnerung. Aber ich nehme es mir für morgen ganz stark vor.

Einen tollen Plausch durfte ich mit B.E. Pfeiffer beim Sternensand Verlag führen. Eine sehr sympathische Frau und ihre Muse erst… himmlisch!
Und Tobias Frey durfte ich auch endlich persönlich kennen lernen. Und dabei wunderbare Informationen bekommen. Leute, bald gibt es die Fortsetzung von Nimael! Ich freu mich schon.

Die Lesung:

Nicholle Fischer hat aus ihrem Buch “Solange Schnee vom Himmel fällt” zwei Passagen vorgelesen. Die Lesung war sehr interessant und liebevoll gestaltet. Ich kann euch das Buch nur ans Herz legen! Ich liebe es!

Nicholle Fischer
und nun darf ich ein signiertes Exemplar mein Eigen nennen, dazu das wunderschöne Lesezeichen. Danke!!

Was ist morgen geplant?

Sieben Termine sind aktuell auf meiner Liste geplant. Und alle Termine sind zwischen 12:30 und 16:00…. Ja es könnte ein bisschen stressig werden. *lach*

Neben der Signierstunde von Tami Fischer, Lilly Lucas, Julia Dippel, Nicholle Fischer (ja ich will nochmal hin) und Sebastian Meschenmoser (Illustrator von “Die unendliche Geschichte” gibt es auch noch eine Veranstaltung von Sebastian Fitzek, der von seinem neuen Buch “Das Geschenkk” erzählt. Und ich möchte gerne auch zum Meet & Greet des #dspp19 (Deutscher Selfpublishing Preis 2019)

Ich hoffe es wird wieder ein richtig toller Tag und ich darf wieder viele tolle Menschen treffen und auch neue Buchliebhaber kennen lernen.

Euch allen einen schönen Tag bzw. an die die noch wach sind: Gute Nacht

Bis morgen! Eure Ramona

.

.

.

© Umschlagdesign liegt beim jeweiligen Verlag

Loading Likes...