Your Book Week

\Grünthals magisches Mysterium\, “Ashuan” von Janna Ruth

Hallo und Willkommen zum heutigen Beitrag der Your Book Week für “Ashuan” von Janna Ruth.


Aufgrund Bild, Text und Verlinkung ist dieser Beitrag mit Werbung zu kennzeichnen.

Transparenz: Dieser Beitrag enthält überwiegend meine eigenen Interpretationen über den Ort. Basierend auf die Erklärungen von Janna Ruth, die ihr HIER nachlesen könnt.


Was ist Grünthal überhaupt?

Grünthal ist die Ortschaft in der die Geschichte von “Ashuan” spielt. Der Ort liegt irgendwo im Harz und soll ein Kurort sein. Bei den ganzen magischen Wesen, die dort ihr Unwesen treiben muss ich bei dem Begriff “Kurort” immer wieder schmunzeln.

Es gibt auch in Wirklichkeit einen Ort mit diesem Namen. Dieser liegt in der Nähe von Regensburg in Bayern, hat aber nichts mit unserem Grünthal von Ashuan zu tun.

Grünthal bei Regensburg

Warum ausgerechnet Grünthal?

Grünthal hat alles was eine tolle Fantasygeschichte braucht:

Schulen, einen Fluss, einen Tierpark, einen Steinbruch, eine große Fußgängerzone und einen Hexenladen, liebevoll das Hexenstübchen genannt.

Grünthal von Ashuan

Doch das Besondere sind jedoch nicht die ganzen “Sehenswürdigkeiten”, sondern der nahe liegende Aurenwald, in dem die Quelle von Magiebahnen liegt und somit eine starke Quelle der Magie darstellt.

Was bedeuten diese Magiebahnen?

Von sogenannten Magiebahnen hat sicherlich ein jeder Fantasy-Liebhaber schon einmal gehört. Diese Bahnen sollen sich über die gesamte Erde verteilen und somit diese mit Magie und Energie versorgen. Ein anderer Name, der vielleicht bekannter ist: Die Kraftlinien und Ley-Linien.

Besondere Ortschaften sollen an den Knotenpunkten dieser Kraftlinien erbaut sein, wie zum Beispiel Stonehenge.

Den Kraftlinien werden viele magische Eigenschaften zugeschrieben, verbesserter Energiefluss, mehr Auftreten von ungewöhnlichen Phänomenen bis hin zu heilerischen Fähigkeiten.

Auswirkungen der Quelle der Kraftlinien auf Grünthal:

Zurück zum Buch: Durch die stark fließende Magie aufgrund der Quelle der Kraftlinien werden sämtliche magische Wesen von diesem Ort angezogen. Vor allem aber die “bösen” Geschöpfe zieht es förmlich zu dieser Quelle.

So kommt es, dass unter anderem Dämonen, Geister, Lindwürmer, Untote und viele weitere dunkle Gestalten in Grünthal ihr Unwesen treiben.

Viele Generationen über ist es die Aufgabe von auserwählten Hexen den Ort vor eben diesen Kreaturen der Dunkelheit zu schützen. So kämpfen auch die sechs Freunde Samantha, Lucille, Rachel, Fabian, Matt und Jan gegen diese Mächte an.

Grünthal hält auch noch viele weitere Mysterien bereit, die die Freunde jedoch erst noch herausfinden müssen.

Jetzt wisst ihr was es mit Grünthal, dem Schauplatz aus “Ashuan” auf sich hat.

Was sagt ihr zur Quelle der Magiebahnen? Glaubt ihr an die Kraftlinien und den Sagen, die sich um diese drehen?

Morgen geht es weiter bei Your Book Week mit folgendem Thema:

Was liebe und hasse ich an meinem Buch von Janna Ruth

Schaut gerne wieder vorbei.

Eure Ramona

.

.

.

© Bilder: pixabay.com/ Picsart

© Ornamente: Pixabay.com

Loading Likes...

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.