Your Book Week

\Die Charaktere und ihre Fähigkeiten\ aus “Ashuan”, Janna Ruth

Hallo und Willkommen zum zweiten Tag der “Your Book Week” zu “Ashuan” von Janna Ruth.


Aufgrund Text, Bilder und Verlinkung ist dieser Beitrag mit Werbung zu kennzeichnen.

Dieser Beitrag gehört zu der von mir organisierten “Your Book Week”


Heute stelle ich euch die Charaktere des Buches vor. Insgesamt sind es sechs verschiedene Freunde, die Grünthal vor bösen Mächten zu schützen versuchen. Jeder von ihnen hat eine besondere Fähigkeit. Welche könnt ihr nun erfahren.

Lucille de Cerque

Lucille stammt aus einer wohlhabenden Familie und kommt frisch von einem Mädcheninternat an das Grünthaler Gymnasium. Sie ist ein klein wenig verwöhnt, aber zugleich ist sie sehr liebenswürdig und hat ein großes Herz. Was Lucille nicht ahnt: Auf der neuen Schule entdeckt sie durch Zufall ihre Kräfte und erfährt auch mehr über ihre eigene Vergangenheit. Sie ist die Enkelin einer starken Hexe, die sie leider nicht sonderlich kennen lernen konnte. Ihr einziges Erbe: das Amulett der Nadelyen. Ein schönes, aber auch mächtiges Schmuckstück. Lucille kann mithilfe von Worten Zauber wirken.

Fabian Bendtfeld

Fabian ist ein bodenständiger Typ und eine treue Seele. Er ist seit Kindheitstagen sehr eng mit Samantha befreundet. Seine Mutter betreibt einen kleinen Hexenladen in der Stadt von dem Fabian sich lieber fern hält, da es ihm peinlich ist. An Magie glaubt Fabian nicht bis er feststellen muss, dass auch er besondere Kräfte hat. Er kann zu seinem Entsetzen das Wasser beherrschen.

Samantha Kollmer:

Samantha ist eine leidenschaftliche Leseratte und begeistert sich vor allem für magische Literatur. Sie glaubt schon immer an Magie, was oft für Spott und Lästereien ihr gegenüber sorgt. Sie ist eine eher ruhige Natur, hat immer gute Noten und ist sehr intelligent. So sehr sie es sich auch wünscht, ihren Zugang zu Magie hat sie nicht gefunden, aber dafür kann sie mächtige Zaubertränke brauen.

Rachel Hadden:

Rachel ist schüchtern und leidet sehr unter ihrer extravaganten Mutter, die auch gerne mal tiefer ins Glas schaut. Durch ihre Liebe zu Büchern entstand die Freundschaft mit Samantha. Rachel liebt es zu Träumen, egal ob am Tage oder in der Nacht. Hier sind auch ihre Kräfte verborgen. Rachel kann in ihren Träumen in die Zukunft sehen und Menschen beeinflussen, auch den Geistern ist sie positiv gesinnt.


Matt Trede:

Matt ist sportlich, gut aussehend und charmant durch und durch. Er weiß, wie er den Mädchen den Kopf verdrehen kann und nutzt das auch gerne für seine eigenen Bedürfnissen aus. Matt ist bei seiner Mutter, fernab von Grünthal aufgewachsen und kennt die Monsterjagd seit seiner Kindheit. Er kann zerstörerische Magie wirken und ein Schwert aus dem Nichts materialisieren. Erst mit 17 ist er zu seinem Vater nach Grünthal gezogen und hat sich den Freunden angeschlossen.

Jan Kerscher:

Jan ist ein Draufgänger, er raucht, schwänzt gerne die Schule und trinkt auch gerne Mal ein Glas. Er ist recht locker und scheint oftmals den Ernst der Lage nicht zu erkennen. Was er nach der Schule machen will weiß er nicht. Er liebt Kampfsport und interessiert sich für Okkultismus, was ihn auch zu der Gruppe gebracht hat. Er selbst hat sonst keine magischen Fähigkeiten.

Das waren die sechs Hauptcharaktere und ihre Fähigkeiten.

Welcher gefällt euch besonders gut und ist euch sympthatisch?

Wen ihr noch mehr über die Charaktere erfahren möchtet, dann schaut unbedingt HIER vorbei. Janna Ruth hat mit viel Liebe dazu extra Seiten auf ihrer Homepage erstellt.

Ich selbst mag Samantha sehr gerne. Aber auch Matt konnte mein Herz erobern.


Morgen geht es weiter mit einem neuen Beitrag zu “Ashuan”, schaut gerne wieder vorbei.

Thema: Meine Charaktere und Ich von Janna Ruth

.

.

.

© Charakterbilder/ Beitragsbild: Janna Ruth

© Ornamente: Pixabay.com

Loading Likes...

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.