Rezension zu “Fuchsmagie” von Nicky P. Kiesow Rezensionsexemplar

Rezension zu “Fuchsmagie” von Nicky P. Kiesow Rezensionsexemplar

September 16, 2017 0 Von Ramona

Ein Band mit vielen unerwarteten Wendungen

 

Allgemeine Informationen:

Autor: Nicky P. Kiesow
Titel: Fuchsmagie
Reihe: Fuchs-Reihe Band 7
Erscheinungsdatum: September 2017
Seiten: ca 85
Preis:
– E-Book:  0,99 €
– Print:      4,00 €
ISBN: 978- 1973854661

Inhaltsangabe

Die Jagd geht weiter. Mykayla versucht ihre Gefangenschaft zu überleben. Jede Gelegenheit zur Flucht nutzt sie, bis sie einen folgenschweren Fehler begeht. Was hat Erebos mit ihr vor? Wird sie ihre Heimat jemals wieder sehen?

[collapse]

 

 

Meine Meinung:

Seit Anbeginn der Reihe verfolge ich nun schon das Schicksal von Maykayla und Sisandra. Und ich muss sagen, es bleibt weiterhin sehr spannend.
In diesem Band der Reihe steht Maykayla wieder im Vordergrund des Geschehens und Sisandra erzählt erst zum Schluss ein wenig aus ihrer Sicht.
Hervorzuheben bei diesem Teil sind die vielen Wendungen in der Geschichte, mit denen ich persönlich nicht gerechnet habe. Sie verleihen der Story eine zusätzliche Spannung und ich kann es jetzt schon nicht mehr abwarten bis der achte Band erscheint.
Der Schreibstil ist unverändert gut geblieben. Spannend, humorvoll, mysteriös und voller Leidenschaft wird die Geschichte dem Leser näher gebracht.
Der achte Band der Reihe erscheint am 15.10.17 und ich werde ihn auf jeden Fall lesen.
Cover: Wieder ein gutes Cover, bei dem man auf dem ersten Blick erkennt, dass es sich hierbei um einen Mehrteiler handelt. Das Schiff hatte mich zunächst etwas irritiert, denn was hat ein Fuchs mit einem Schiff zu tun? Die Antwort dazu findet ihr im Buch.

Fazit:

Und weiterhin kann ich jedem Leser, der Füchse, Magie und Tiergeister mag diese Reihe empfehlen. Auch nach dem siebten Band bleibt es spannend. Suchtgefahr garantiert!
©
Cover: Nicky P. Kiesow
Loading Likes...