• Bunte Mischung

    Neuerscheinungen im März

    Hallo ihr Lieben! Auf welche Neuerscheinung freut ihr euch schon? Bald steht wieder ein neuer Monat an und wir dürfen uns auf ein paar tolle Neuerscheinungen freuen! Acht Bücher haben es auf meine Wuli geschafft und ich bin schon sehr gespannt welch tolle Schätze hier  zwischen den Seiten verborgen sind. Diese möchte ich euch kurz zeigen, aber Achtung, Reihenfortsetzungen enthalten eventuell Spoiler im Klappentext. Aufgrund Texte und Bilder ist dieser Beitrag mit Werbung zu kennzeichnen. “Finstere Wasser” von Sarah Koch Ein Abenteuer in den schottischen Highlands mit dämonischen Wasserpferden, die menschliche Gestalt annehmen können? Da will ich unbedingt wissen, wie sich die Geschichte entwickelt. In Mackenzies Heimatdorf in den schottischen Highlands…

  • Rezensionen

    /Rezension/ zu “Khaos – Touching Soul” von Lin Rina

    Eine tolle Grundidee! Der Klappentext: Daya lebt auf einem vergessenen Gefängnisplaneten unter skrupellosen Verbrechern. Nur ihre Gabe, in den Seelen anderer zu lesen und ihre Gefühle zu erspüren, sichert ihr das Überleben. Als eine Gruppe genetisch veränderter Menschen aus dem Kryoschlaf erwacht, gerät Daya plötzlich zwischen die Fronten von Macht und Gewalt. Doch was ist richtig? Den Soldaten und ihrem Anführer Khaos zu helfen, den Planeten zu verlassen, oder das Leben ihrer Leute zu erhalten? Denn Khaos ist nicht irgendein Soldat. Seine Seele ist für Daya unwiderstehlich. Aber sich in einen Mann zu verlieben, der nicht zum Lieben geschaffen wurde, ist ein gefährliches Spiel. Aufgrund Text, Bild und Verlinkung ist…

  • Leseempfehlungen,  Rezensionen

    /Rezension/ zu “Pilgrims Oak” von Sandra Karin Foltin

    Abtauchen in alte Zeiten. Der Klappentext: 1790 lebt die fünfzehnjährige Margaret auf der Baumwollplantage Pilgrims Oak. Als auf benachbarten Plantagen Sklavenmädchen spurlos verschwinden, soll ein schwarzer Gärtner verurteilt werden. Doch Maggie glaubt nicht an seine Schuld. Nachdem auch ein befreundetes Mädchen vermisst wird, versuchen sie und ihre schwarze Freundin Lizzy herauszufinden, was mit den Kindern passiert. Unterstützt werden beide von Lizzys Mutter Ma Mae, einer Hoodoopriesterin. Die beiden Heranwachsenden lernen fremdartige Wesen kennen: den Sumpfgeist Nadschukuk, die Sumpfhexe Ursubaba, Geister, die um Hilfe bitten, und gefangene Seelen. Dass Maggie sich überdies in den Verlobten ihrer Schwester verliebt, macht die Jagd nach dem Täter nicht leichter. Die Freundinnen geraten immer tiefer…

  • Rezensionen

    /Rezension/ zu “Schwingenfall” von Simon Denninger

    Ein High-Fantasy-Debüt von Simon Denninger. Der Klappentext: »Schatten fallen auf die Lichtlande.Dunkelheit breitet ihre Schwingen aus.Die Engel können ihr Reich nicht länger beschützen.Wer wird überleben in der Welt, die kommt?« Seit der Ankunft der Engel auf Erden scheint für die Menschheit ein goldenes Zeitalter angebrochen. Doch als der Grenzwächter Toryan mit ansehen muss, wie ein Engel ermordet wird, geraten er und die junge Gutsmagd Minn mitten in den Kampf der Lichtlande gegen die finsteren Mächte der Altnacht eine epische Auseinandersetzung voller Intrigen und Verrat. Schnell wird klar, dass dabei nicht weniger als das Schicksal aller lebenden Geschöpfe auf dem Spiel steht. Denn die schrecklichste aller Gefahren lauert unerkannt mitten unter…

  • Rezensionen

    /Rezension/ “Silvershade Academy – Verborgenes Schicksal” von Annie Laine

    “Das ist die wichtigste Regel der Schule: Lass dich nie auf einen Dämon ein.” Der Klappentext: **Wenn du die Macht hast, die Zukunft zu verändern …** Nacht für Nacht quälen die 17-jährige Eve seltsam verstörende Albträume voller Rauch, Feuer und Zerstörung. Doch es kommt noch schlimmer: Kaum kriegt ihre Tante Wind davon, schickt sie Eve an die mysteriöse Silvershade Academy. Und obwohl Eve am liebsten ganz weit weg wäre, muss sie schon bald feststellen, dass sie sich auf einem Internat für magische Wesen befindet und es dort gar nicht so schlecht ist. Als Nachfahrin eines Ahnengeschlechts von Sehern besitzt auch sie die Gabe des Sehens und hält damit die Zukunft in ihren Händen.…